Kochen in der Suppenküche

Schon seit längerem hatten wir CaEx ein soziales Projekt geplant, das nun endlich zu Stande kam.

Am Samstag dem 9. Jänner kochten wir CaEx für das Elisabethstüberl, einem Mittagstisch für Menschen mit geringem Einkommen und ohne Kochmöglichkeit, vom Verein Sozialzentrum Vöcklabruck.

Um 8 Uhr starteten wir bei Ben und kochten ein Chilli con Carne.

Um kurz vor 11 kamen wir dann beim Elisabethstüberl an wo wir begannen die auch von uns vorbereitete Kürbissuppe aufzuwärmen. Ab 12 kamen die Ersten, denen wir Suppe austeilten. Danach gab es das Chilli und als Nachspeise ebenfalls von uns gebackenen Kuchen und Cookies.

Das Essen wurde mit großer Freude aufgenommen und auch für uns war es eine gute Erfahrung. Auch in Zukunft möchtten wir weiter mit dem Sozialverein zusammenarbeiten.

Wir bitten auch euch um eure Unterstützung durch Kleiderspenden. Vor allem Herrengewand, besonders Winterkleidung, Pullover, Hosen, Schuhe, Decken und Polster werden benötigt. Wir sammeln alles in den GuSp und WiWö Heimstunden.

 

Galerie